Express-Anfrage
Das Grödental in den Dolomiten
Sommer- und Wintersport im Grödental – Val Gardena in den Dolomiten
Gesamtes Video abspielen

Wandern und Biken im einzigartigen Gröden. Erleben Sie die intensive Farbwirkung der Dolomiten während Ihres Tages-Ausfluges.

Gröden ist ein etwa 25 km langes Tal in den Dolomiten. Das Grödnertal – Val Gardena zieht sich von Waidbruck hinauf bis zum Sellastock bzw. zu den Passübergängen Sella- und Grödnerjoch. Die wichtigsten Orte des Grödnertales sind St. Ulrich, Wolkenstein und St. Christina. Wegen seiner Holzschnitzereien ist Gröden sehr bekannt und beliebt. Wandern, Biken - und noch vieles mehr bieten Ihnen das Grödental in den Dolomiten, welches zum UNESCO Welterbe zählt. Das einzigartige, wunderschöne Gröden erreichen Sie bequem von unserem ABINEA Hotel. Durch unsere Lage in Kastelruth, nahe der Seiser Alm und bietet das Hotel ABINEA einen perfekte Ausgangspunkt für Ihre Aktvitäten in Gröden und den restlichen Dolomiten. Die Dolomiten: Die majestätische Schönheit des Gebirges ist in wenigen Worten wohl kaum zu beschreiben. Einmalig sind der bizarre Formenreichtum und die intensive Farbwirkung der Gebirgsstöcke, die durch den wechselnden Lichteinfall während des Tages die Farbe wechseln. Eine Vielzahl von Naturbegebenheiten befinden sich direkt vor der Haustür unseres ABINEA Hotels in den Dolomiten: Grödental, Sellagebirge, Seiser Alm Gebiet und Rosengartengruppe. Unser ABINEA Dolomiti Romantic & SPA Hotel bietet Ihnen mit seiner Nähe zu Gröden, optimale Bedingungen zum Wandern, Biken und noch vieles mehr!

Der jährliche Val Gardena Ski Weltcup

Berühmt ist das Grödnertal insbesondere für den Wintersport. Nahezu jedes Jahr liefern sich die weltbesten Skirennläufer auf der berüchtigten Saslong-Piste in Gröden zwei Rennen der Extraklasse. Egal ob beim Herren-Super-G oder der Herren Abfahrt – Sie werden vom Ski Weltcup Gröden begeistert sein. Ein unvergessliches Erlebnis für jeden Skifan erwartet Sie in Gröden in den Dolomiten!

Das könnte Sie interessieren

Aktuelle Kataloge